Ästhetik- und Laserzentrum
Priv.-Doz. Dr. med. Stefanie Meyer - Privatpraxis für Dermatolgie & Ästhetik

Kinderdermatologie

Generell können Kinder und Jugendliche an genau den gleichen Hautproblemen und -krankheiten leiden wie Erwachsene. Da jedoch die Haut junger Menschen besonders zart und sensibel ist, müssen in der spezialisierten Kinderdermatologie besonders hohe Maßstäbe in punkto Aufmerksamkeit, Hinwendung und Sorgfalt gelten. Mein Ziel ist es, diesen hohen Anforderungen stets gerecht zu werden. Sie sind jederzeit herzlich willkommen, sich gemeinsam mit Ihren Kindern in meiner Sprechstunde beraten zu lassen. 


Hauterkrankungen bei Kindern

Bei Neugeborenen können sich rote Hautveränderungen zeigen, die oft gerade das Gesicht betreffen, dabei kann es sich um Feuermale (Naevus flammeus) oder Blutschwämmchen handeln. Manche Erkrankungen der Haut treten besonders häufig bei Kindern auf. Hierzu zählen unterschiedliche Virusexantheme (Windpocken, Röteln, Masern) sowie im Schulkindalter auftretende weitere Viruserkrankungen: z. B. die Manifestation von Herpes-Simplex und Warzen-Viren. Viele bei Erwachsenen verbreitete Hautleiden entstehen bereits im Kindesalter. Beispielsweise tritt das Atopische Ekzem oft schon im Säuglingsalter auf. Hierbei zeigt es ein komplett anderes Verteilungsmuster als bei klassischen Beugeekzemen von Jugendlichen und Erwachsenen.