Ästhetik- und Laserzentrum
Priv.-Doz. Dr. med. Stefanie Meyer - Privatpraxis für Dermatologie & Ästhetik

NEU in Regensburg: CoolSculpting®

Neu und exklusiv in Regensburg: CoolSculpting® - das Original mit FDA-Zulassung. Mit den zwei CoolSculpting®-Kryolipolyse-Geräten und dem SculpSure®-Laser verfügen wir zusammen mit der Stosswelle, Pellevé über das größte Bodycontouring-Zentrum weit über den Ostbayerischen Raum hinaus.



Die Kryolipolyse ist eine ambulant durchführbare, nicht-operative und schonende Methode zur Behandlung von Fettgewebe:

 

  • Ambulante Behandlung - schnell und sicher
  • Keine Operation und Narkose erforderlich
  • Keine Nadeln
  • Keine Schmerzen
  • Behandlung von Fettzellen mit Kälte
  • Behandlung an 2 Stellen gleichzeitig
  • Keine bis minimale Ausfallzeit
  • Sofort gesellschaftsfähig

Ihre Haut wird nicht geschädigt. Verletzungen von Nerven, Haut und weiteren Gewebe sind nicht bekannt.





Über Coolsculpting®

Die Kryolipolyse, eine von Harvard Wissenschaftlern entwickelte Technologie, basiert auf der Annahme,
dass subkutanes Fettgewebe durch gezielte Kühlung geschädigt wird, während das umliegende Gewebe
nicht wesentlich beeinträchtigt wird. Die FDA-zertifizierte Technologie nutzt Applikatoren, die auf die
jeweilige Behandlungszone aufgelegt werden und mit leichtem Unterdruck darunter befindliches Fettgewebe ansaugen. Dann wird die Behandlungszone mit den darunter befindlichen Fettzellen in einem zuvor definierten Zeitrahmen heruntergekühlt, mit dem Ziel, einen Fettzelltod hervorzurufen. In den darauffolgenden Wochen und Monaten sollen die so geschädigten Fettzellen abgebaut, ausgeschieden und so reduziert werden. Die CoolSculpting® Methode ist für Personen mit kleineren bis moderaten Fettansammlungen geeignet.

 

Wie lange dauert eine Behandlung?

Eine Behandlung dauert je nach Areal 35 - 70 Minuten. Es können mehrere Behandlungen in Folge oder sogar zeitgleich an einem Tag durchgeführt werden. Wir bieten Ihnen die CoolSculpting®-Methode in Form des Dual-Sculptings an:

2 Areale können somit gleichzeitig behandelt werden: z.B. Flanken, Reiterhosen, Oberarme 

Das führt zu einer großen Zeitersparnis und einem sofortigen gleichmäßigen Ergebnis.